Logo | woge - gestalten drucken

Karlsbad, 08.12.2008, woge gestalten | drucken

schnell. flexibel. sparsam.

Neue Heidelberg Vierfarben Druckmaschine
im Format 53x74 cm installiert - woge investiert
in modernste Vernetzungstechnik von Druckerei und Vorstufe

Gerade rechtzeitig zum Start ins Jahr 2009 hat woge eine Heidelberg Vierfarben Druckmaschine Speedmaster SM74 in Betrieb genommen. Die Maschine ist technologisch modernst ausgestattet. Sie verfügt u. a. über eine Hochstapelauslage zum Non-Stop-Druck, ein automatisches Farbmessgerät zur sofortigen Kontrolle und automatischen Nachregelung der Druckfarben und eine vollautomatisch umrüstbare Wendung des Druckbogens.

"Die Anbindung der Druckmaschine an die Druckvorstufe sorgt für einen optimalen Betriebsablauf und kürzeste Rüstzeiten beim Auftrags- und Formenwechsel. Die hohe, konstante Fortdruckgeschwindigkeit lässt qualitativ keinen Wunsch offen. Insgesamt werden unsere Kunden von der bestechenden Qualität und dem günstigen Preis ihrer Drucksachen profitieren." Hansjörg Stark, technischer Leiter und Mitgesellschafter der Druckerei ist sich deshalb sicher, mit dieser weiteren Innovation neue Kunden für seine Firma zu begeistern.

Neben der hohen Auflagengeschwindigkeit entpuppt sich die installierte Druckmaschine
als Öko-Saubermann. So ist z.B. die Energieaufnahme im Vergleich zur Vorgängermaschine um 20% reduziert.

"Ab Mitte April starten wir als gemeinsames Projekt mit Heidelberg Druckmaschinen und dem Farbenhersteller K+E unsere > 0%-IPA-Initiative <. Diese soll die Wischwasserzusätze auf Null reduzieren. So können wir die Gesundheit unserer Mitarbeiter noch weiter schützen und gleichzeitig klimaschädliche Emissionen verhindern." Hansjörg Stark ist zuversichtlich, das hoch gesteckte Ziel bis zum Sommer 2009 zu erreichen.

Tipp: http://www.youtube.com/watch?v=tJzg3GrXt8I

Grundriss - Empfang | woge - gestalten drucken

AKTUELLES

09.04.2013
App von woge
11.03.2013
Der Blaue Engel
10.10.2008
Alles in Butter.